Waldbrand

Heute wurden wir zu einem beginnenden Waldbrand alarmiert. Durch das frühe Eingreifen, konnte eine Ausdehnung verhindert werden. Mittels Schnellangriff-Wasser wurde alles abgelöscht und anschließend mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Die Kollegen aus Regendorf konnten nach kurzer Zeit wieder einrücken.

Nach der Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft und Desinfektion aller Gerätschaften und Fahrzeuge konnte der Einsatz nach ca. 1 Stunde abgeschlossen werden.

Wir möchten uns nochmals bei den Mitteilern bedanken für die Meldung.


Einsatzart Brand
Alarmierung ILS
Einsatzstart 27. April 2020 12:00
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge Tragkraftspritzenfahrzeug
Löschgruppenfahrzeug 10/6
Alarmierte Einheiten FF Laub
FF Regendorf